top of page

Sa., 08. Juni

|

Limbach-Oberfrohna

Schamanische Trommelnacht

Stärke Deine Verbindung zur Natur, den Elementen und Dir selbst. Im heiligen Tal des Guidohofes kommen wir am Feuer im Kreis zusammen um vom letzten bis zum ersten Sonnenstrahl und trommeln. Leitung: Sue & Josef

Schamanische Trommelnacht
Schamanische Trommelnacht

Zeit & Ort

08. Juni 2024, 17:30 – 09. Juni 2024, 12:00

Limbach-Oberfrohna, Am Ullersberg 31, 09212 Limbach-Oberfrohna, Deutschland

Über die Veranstaltung

Stärke Deine Verbindung zur Natur, den Elementen und Dir selbst. Im heiligen Tal des Guidohofs kommen wir am Feuer im Kreis zusammen um vom letzten bis zum ersten Sonnenstrahl und trommeln.  Josef und Sue laden ein, um gemeinsam eine Trommelkreis-Zeremonie zu zelebrieren.  Dieser Trommelkreis ist (d)eine Gelegenheit, sich mit dir selbst, mit anderen und mit der Natur zu verbinden.  Es ist eine Zeit der Selbstreflexion, des Loslassens von stressigen Gedanken und des Eintauchens in die tiefe spirituelle Welt,  die durch die Klänge der Trommeln geschaffen wird.  Durch das gemeinsame Trommeln und das Teilen von Erfahrungen entsteht eine starke Gemeinschaft und ein Gefühl von Verbundenheit.

Ein Trommelkreis kann eine tiefe spirituelle Erfahrung sein, die von vielen Kulturen auf der ganzen Welt praktiziert wird.  

Ablauf  

Treff: 17:30 Uhr 

Kennenlernen/Schmelzen, 

Fragen & Antworten 

Gang ins GuidoTal 

Ankommen 

Feuerentzünden 

offizielle Eröffnung der Zeremonie (13 Pipefill) 

Dämmerung: Trommeln und Rasseln erklingen bis zum ersten Sonnenstrahl 

Sonnenaufgang: Klänge gehen in die Stille und wir ins Träumen. 

gegen 11 Uhr: Erfahrnungsaustausch 

Heimfahrt  

Bitte mitbringen: 

- Eigene Trommel(n) (und Rasseln) 

- Sitzgelegenheit (Fell, Decke, ...) 

- Isomatte, Schlafsack (evtl. Zelt oder Tarp) 

- Essen & Trinken: Selbstversorgung (am besten Ohne knisternde Tüten ;))  

Wertschätzung je nach Selbsteinschätzung: 77-111 Euro (bar vor Ort)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page