Blog

Die Kraft des Inneren Kindes

"Alles, was ein Ureinwohner tut, tut er in einem Kreis", heißt es bei den Sioux. Und so haben auch wir uns in den Kreis, in das Medizinrad, begeben und gelauscht. Unsere Absicht war es die Kraft des Inneren Kindes zu wecken - mit Schönheit, Blumen, Musik, Tanz, Gesang und Bemalung. Wir haben uns auch gefragt: Wenn die Stadt ein eigenes Wesen ist - wie geht es ihrem Kind? Wir haben gebetet, getrommelt und viel gelacht. Und wir haben uns erinnert, dass das Medizinrad ein Ort voller Mysterien ist. Denn auch das mag das Kind: Die Magie.